Alkoholsucht

Selbsttest „Bin ich alkoholgefährdet?“

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um eine eventuell vorhandene Alkoholgefährdung feststellen zu können. Mit dem nachfolgenden AUDIT (Alcohol Use Disorders Identification Test) – Fragebogen der WHO können Sie eine erste Abschätzung Ihres Alkoholkonsumverhaltens vornehmen. Zur Einordnung Ihres Testergebnisses benötigen wir lediglich die Angabe Ihres Geschlechts sowie Ihres Alters.

Anmerkung: 
Ein Standardgetränk entspricht:

  • einem Seidl (1/3 l) bier.pngBier
  • einem Achterl (1/8 l) wein-2.pngWein
  • einem einfachen (2 cl)
     schnaps.pngSchnaps, Korn, Rum, Weinbrand, Whisky

Erklärung: Wenn Sie alle Fragen beantwortet haben klicken Sie auf „Ergebnis anzeigen“, somit werden sie zur Auswertungsseite weitergeleitet

 
 
Geschlecht


Alter


1) Wie oft trinken Sie alkoholhaltige Getränke?






2) Wie viele Standardgetränke konsumieren Sie an einem typischen Tag, an dem Sie trinken?





3) Wie oft trinken Sie 6 oder mehr Standardgetränke bei einer derartigen Gelegenheit?





4) Wie oft im letzten Jahr haben Sie festgestellt, dass Sie nicht zu trinken aufhören können, wenn Sie einmal angefangen haben?





5) Wie oft während des letzten Jahres waren Sie nicht in der Lage, Ihre Aufgaben zu erfüllen, weil Sie getrunken haben?





6) Wie oft im letzten Jahr benötigten Sie morgens ein alkoholisches Getränk, um nach einem „alkoholhaltigen“ Abend wieder auf die Beine zu kommen?





7) Wie oft im letzten Jahr hat es Ihnen leid getan oder haben Sie sich schuldig gefühlt, nachdem Sie Alkohol getrunken haben?





8) Wie oft im letzten Jahr konnten Sie sich an Ereignisse des Vortages nicht erinnern, weil Sie Alkohol getrunken haben?





9) Sind Sie oder eine andere Person infolge Ihres Trinkens verletzt worden?



10) Hat sich ein(e) Verwandte(r) oder Freund(in), ein Arzt/Ärztin oder eine andere medizinisch geschulte Person über Ihre Trinkgewohnheiten beunruhigt gezeigt oder Ihnen empfohlen, sich einzuschränken?